Mit dem Eintritt in die Qualifikationsphase der Oberstufe beginnt die letzte Etappe des gymnasialen Bildungsweges. Am Ende steht das Abiturzeugnis und damit der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife.

Die Wahlpflichtfächer und der Profilbereich mit den beiden Seminaren bieten viele Möglichkeiten, individuelle Schwerpunkte zu setzen.

Die Schüler wählen die Fächer und Seminare der Qualifikationsphase der Oberstufe im Frühjahr der Jahrgangsstufe 10. Allerdings können bereits Entscheidungen am Ende der 9. Jahrgangsstufe Auswirkungen auf die Qualifikationsphase haben.

Um richtig vorbereitet zu sein, gibt der Oberstufenplaner zahlreiche Hilfestellungen und zudem einen Fächerwahl-Assistenten, der virtuell durch die Qualifikationsphase führt.

Fächerwahl-Assistent zum Abitur

Bald in der Oberstufe? Oder kurz vor dem Abitur? Dann hilft Ihnen unser Fächerplaner weiter:

Jetzt starten!